Konditionen / Preise

Es gibt keinen weg

Tanzschule im Schloss Aarhof
Grundkurse: 8x 60 Min. CHF 185.00 p.P.
Edelstein-Kurse: 12x 60 Min. CHF 268.00 p.P.

Diamant-Fun-Club: 12x 60 Min. CHF 268.00 p.P.
Möglichkeit mit 10er Abo: 10x 60 Min. CHF 250.00 p.P. (innerhalb von 4 Monaten)

Therapie
Erstgespräch + 5 Sitzungen à 50 Min. + Standortbestimmung: CHF 650.00
Einzelne Termine: CHF 110.00 (50 Min.)

Gruppe (4 bis 10 Teilnehmende)
Erstgespräch + 5 Therapiestunden à 75 Min. + Standortbestimmung: CHF 390.00
Anschliessende Termine: CHF 50.00 (75 Min.)

Paartherapie (pro Paar): CHF 150.00 (50 Min.)

Sozialtarif möglich.

Massage
Ganzkörpermassage:  CHF 90.00 (60 Min.) / CHF 140.00 (90 Min.)
Fuss-/Rückenmassage: CHF 50.00 (30 Min.)

Private Tanzstunden
1 Person
1 Paar
2 Paare


CHF 110.00 (60 Min.)
CHF 100.00 (60 Min.)
CHF 180.00 (60 Min.)

 

Kindertanzen
Pro Stunde
Kleines Quartal (5 Wochen)
Grosses Quartal (7-10 Wochen)


CHF 15.00
CHF 70.00
CHF 120.00

Gruppenkurse Tanzen
6 bis 10 Personen
11 bis 20 Personen
ab 21 Personen


CHF 30.00 pro Person (60 Min.)
CHF 25.00 pro Person (60 Min.)
CHF 20.00 pro Person (60 Min.)

  Geschwisterrabatte: das 2. Kind erhält 15 % Rabatt.
1 Schnupperstunde ist Gratis

Krankenkassen Anerkennung
Zurzeit bin ich nicht Krankenkassen anerkannt. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf, sollten Sie nicht den vollen Betrag bezahlen können. Gemeinsam werden wir eine Lösung finden.

Termine
Termine für Einzelsitzungen/Massage auf Vereinbarung. Sollten Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten können, melden Sie sich bitte bis 24 Stunden vorher ab.

Kursabsage/Kursverschiebung
Bei zu wenig Anmeldungen (siehe Teilnehmerzahl) behält sich die Kursleiterin/Therapeutin das Recht vor, durch persönliche Mitteilung den Kurs abzusagen oder den Kursstart zu verschieben.

Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Klienten/Kursteilnehmenden. Es wird keine Haftung durch die Kursleitung/Therapeutin für Unfall, Diebstahl, Sachschaden oder Verlust von persönlichen Effekten übernommen.

Verletzung
Die Klienten/Kursteilnehmenden sind verpflichtet, die Kursleiterin/Therapeutin über allfällige Verletzungen und körperliche Beschwerden oder Einschränkungen zu informieren. Die Abklärung der gesundheitlichen Eignung zur Teilnahme an den Kursen ist Sache der Teilnehmenden.

2020 © bwegn  l  webdesign by maisfeld.ch